Wenig später entstand der legendäre Salon "Heinz Schlicht", zuerst am Kurfürstendamm, heute mit Sitz in der Uhlandstraße. Der Stil von Heinz Schlicht ist international berühmt, schon deshalb, weil er immer innovativ ist. Von Anbeginn entwarf Heinz Schlicht Frisuren, die in Coiffeur-Publikationen, Zeitungen und Magazinen veröffentlicht wurden – trendsetzend auch seine Kollektionen für internationale wie nationale Styling-Events der Marken L’Oréal Professionnel Paris und Redken 5th Avenue NYC.

Heinz Schlicht selbst hat nie Wert darauf gelegt, wichtiger zu sein als die Menschen, die er frisiert, oder wichtiger zu sein als seine virtuosen Kreationen. Er bleibt seinen Prinzipien treu: Diskretion, eine umfassende Beratung, Frisuren, die wahrhaft modelliert werden, und ein exquisiter Service gehören zu seiner Philosophie und der seiner ausgezeichneten Stylisten.

 

<< zurück